#1 RE: Annerkennungsjahr im (sehr) kreativen Bereich von Nadine 24.08.2001 18:14

Hallo,
der Zeitpunkt ist gekommen, in dem ich mich entscheiden muß, wo ich mein Anerkennungsjahr machen möchte ! Für mich steht fest, daß ich am liebsten ein Arbeitsfeld hätte, ín dem ich mit Kindern im Alter zwischen 10 und 16 Jahren kreativ tätig sein kann. Damit meine ich nicht die üblichen Bastelarbeiten, oder das Arbeiten mit Schablonen - sondern Malen nach Musik, oder einen kurzen Leitfaden geben, an dem sich die Kinder orientieren und genügend Freiheit haben um ihrer eigenen Phantasie freien Lauf lassen zu können !
Natürlich kann man diese Sachen fast überall durchziehen, jedoch hat man meist nicht die richtigen Mitarbeiter dafür! Deshalb suche ich eine Stelle, wo das das "freie" Kreativsein von Anfang an unterstüzt wird ! Wichtig wäre mir auch, daß ich nicht nur mit Frauen zusammenarbeiten würde !
Die Ideen die ich bis jetzt für einen Anerkennungsjahrplatz hatte, waren sehr knapp, deshalb würde ich mich über weitere Anregungen sehr freuen !
Danke !

#2 RE: Annerkennungsjahr im (sehr) kreativen Bereich von Lilly 03.09.2001 22:08

Kiga?Kita?Hort?Òffene Jugendarbeit?Wohngruppen?tagesgruppen?Integrative Arbeit?Behindertenarbeit?Psychatrie?...Überall kannst und sollst du kreativ sein, erhälst sicher´-besonders im heilpädagogischen Bereich-Unterstützung von Betreuern und Therapeuten. Abgesehen von den Kitas sind in allen anderen Bereichen sehr oft männliche Kollegen. Und?Wo bewirbst du dich?

#3 RE: Annerkennungsjahr im (sehr) kreativen Bereich von Kerstin 25.08.2001 14:02

Meine Idee wäre ein Museum. Bei uns in der Stadt bietet die dort Mal-/Kreativ- Kurse für Kinder an. Allerdings wüßte ich da nicht, ob es von der Ausbildungsverordnung anerkannt wird.

Kerstin

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen