#1 RE: Wann, und Wie muss ich mich für die Schule als Erzieherin bewerben? von Nadja 16.07.2002 14:56

ICh frage mich schon lange was ich einmal werden will, der Umgang mit Kindern macht mir so viel Spass also hab ich mich entschlossen Erzieherin zu werden, jedoch weis ich nicht an welcher Schule ich mich melden muss um die Ausbildung zu absolvieren.

#2 RE: Wann, und Wie muss ich mich für die Schule als Erzieherin bewerben? von Steffi 18.07.2002 13:49

So ich bins nochmal. Ich seh grad, das mit dem 9.Klass-Abschlusszeugnis wurde falsch aufgefasst. Du brauchst schon Mittlere Reife oder eine Berufsausbildung um an der Schule genommen zu werden. Ich meinte mit dem 9.Klassabschlusszeugnis auch nur, dass ich mich am Ende der 9 Klasse schon an der Schule bewerben musste!
Ich hoffe die Mißverständnisse sind jetzt geklärt :-)

#3 RE: Wann, und Wie muss ich mich für die Schule als Erzieherin bewerben? von Conny 18.07.2002 09:46

Also, mit 9. Klasse Abschluss kommst Du in NRW nicht weit...Solltest doch schon FOR (Realschulabschluss) vorweisen können. Nicht-Staatliche Träger haben manchmal noch andere Voraussetzungen. Erkundige Dich frühzeitig über die Eingangsvoraussetzungen, weil Du auch noch ein (max.) einjähriges Vorpraktikum machen musst, um in die eigentliche Erzieherausbildung zu gelangen. Mir bleibt auch nur der Tipp zum Arbeitsamt zu gehen.

#4 RE: Wann, und Wie muss ich mich für die Schule als Erzieherin bewerben? von Petra2707 17.07.2002 15:07

Hallo,

also bei uns muss man entweder
- 9.Klasse(Abschlusszeugnis)+2 jährige Berufschule(Mittlere Reifezeugnis)+ Vorpraktikumszeugnis bewerden + Lichtbild...
- oder Realschuleanschlusszeugnis 10.Klasse +Vorpraktikum Zeugnis mit Lichbild bewerben...

Bei uns in Baden-Württemberg gibt es ganz viele Schulen staatliche Fachschulen und private Fachschulen (ev. oder.kath.), einfach beim Arbeitamt beraten lassen oder im Internet Info zusammen suchen.

Viel Glück bei deiner Suche nach einerfür dich passender Einrichtung und Fachschule!!!

Gruß Petra

#5 RE: Wann, und Wie muss ich mich für die Schule als Erzieherin bewerben? von Steffi 17.07.2002 11:26

Hallo Nadja,
also bewerben musst du dich mit dem 9.Klass Abschlusszeugnis. Zumindest war das bei mir so. Am besten suchst du dir im Telefonbuch oder im Internet die Adressen für Fachschulen/Fachakademien in deiner Umgebung. Und dann ruf doch am Besten an und frag was du an Unterlagen zuschicken musst. Wenn du den Schulplatz hast musst du dich dann nur noch um einen Vorpraktikumsplatz in einem Kindergarten,Hort.... bewerben.
Aus welchem Bundesland kommst du denn?
Wenn du fragen hast kannst du mir ja gerne noch schreiben!
Liebe Grüße Steffi

#6 RE: Wann, und Wie muss ich mich für die Schule als Erzieherin bewerben? von Sandra 17.07.2002 10:51

Hallo Nadja,

Ich kann dir leider nicht sagen an welcher Schule du dich melden solltest, denn das kommt ganz darauf an wo du her kommst. In Baden-Württemberg (da komme ich her), gibt es zum Beispiel sehr viele verschiedene Schulen.

Warum schaust du nicht einfach im Internet nach Fachschulen für Sozialpädagogik????

Sandra

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen