#1 RE: FA in Bayern von Marc 15.10.2002 16:24

Hallo, bin gerade auf der Suche nach Fachakademien in (Nord)Bayern!
Kann mir vielleicht jemand ein paar Erfahrungen mit FAs in Nürnberg,
Regensburg, Erlangen, Würzburg oder sonst in der Umgebung schildern?
Wäre ganz interessant zu erfahren, was die Leute so von den Einrichtungen
halten!
Danke
Marc!

#2 RE: FA in Bayern von Betty 26.10.2002 17:16

Hallöchen Du,

also, ich kann Dir absolut und auf alle Fälle die FAK in Höchstadt a.d. Aisch empfehlen. Ich war mal auf dieser FAK. Die Dozenten sind spitze und man lernt wirklich was. Die verlangen zwar schon ne Menge, aber das bringt einem enfach viel in der Praxis. Freundinnen von mir waren in Erlangen und die haben lange nicht so viel gemacht wie wir. Und jetzt in der Praxis merken sie´s jetzt.
Man bekommt nichts vorgesetzt in Höchstadt, man muss selbst ran. Individualität ist absolut gefragt. Ich kann diese FAK nur wärmstens empfehlen.
Viel Glück bei der Entscheidung! Betty

#3 RE: FA in Bayern von Marc 28.10.2002 16:15

Hi!
Ja von der FAKS in Hoechstadt hab ich bisher auch nur gutes gehört!Ne Freundin von mir ist dort - und die erzählt dasselbe wie Du!
Aber danke nochmal für Deine Beschreibung!
Gruß
Marc

#4 RE: FA in Bayern von Kristin 23.10.2002 20:18

Hallo!
Ich bin grad im SPS 1 und auf der FAKS in Würzburg.
Ja, alzo mir gfällt super gut, nette Leute/Lehrer (ok net alle aber der großteil) und is echt net schlecht dort, bloß es is halt ke staatliche , muss mer bissl Schulgeld zahln!
Und, überzeugt *gg*??
Bye kristin

#5 RE: FA in Bayern von Marc 24.10.2002 17:12

Hmmm,
naja "fast" *g*
Ich würd schon auch ganz gerne nach Würzburg gehen allein schon wegen der Stadt und weil viele Bekannte dort wohnen und/oder studiern! Aber wäre ja dumm nach so nem Kriterium zu entscheiden *g* deswegen wollte ich mich eben ein wenig informieren was man sich über die Schulen so erzählt :-)
Bis jetzt hab ich nur nähere Infos über die beiden FAKS in Nbg.
Aber vielen Dank für Deinen Hinweis!
Bye
Marc

#6 RE: FA in Bayern von Christine 17.10.2002 13:01

Hi!
Ich kann dir empfehlen nicht nach Würzburg auf "St. Hildegard" zu gehen und "St. Anna" in Würzburg hat geschlossen. Wie wäre es mit Aschaffenburg?

Gruß
Christine

#7 RE: FA in Bayern von Marc 17.10.2002 15:16

Hi Christine
danke für den Hinweis mit Würzburg aber was spricht gegen "St. Hildegard"?
Von der in Aschaffenburg hab ich noch gar nichts gehört :-) warst/bist Du wohl an dieser FA?
Bye
Marc

#8 RE: FA in Bayern von Matara 02.10.2002 18:13

Hallo Marc,

wie wär´s mit der FakS in Bamberg?
Hab gehört, dass die ganz gut sein soll!

Viele Grüße,
Mati

#9 RE: FA in Bayern von Marc 21.10.2002 17:34

Ja von der hab ich auch schon gehört, bzw. auf der Homepage gelesen!
Da würde ich aber glaube ich ein Jahr "verschenken" dort rechnet man glaube ich einen Zivildienst bzw. ne abgeschlossene Berufsausbildung nicht aufs SPS an!
Warst Du wohl auf der FAKS in BB oder kennst Du dort jemanden?
Gruß
Marc

#10 RE: FA in Bayern von Barbara 16.11.2002 22:41

Ich bin auf der Faks in Bamberg und mir wurde ein Jahr erlassen. Ist echt optimal dort und vollkommen o.k.
Es gibt keine Fachakademie in der Umgebung, wo so viel auf deine Probleme eingegangen wird.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz