#1 RE: Dringende frage zur ausbildung von Nicole 02.08.2005 22:46

Hallo ich hoffe das mir jemand helfen kann ich fange am 22. august meine ausbildung als erzieherin in bochum an ich habe mich auch schon uberall schlau gemacht aber irgentwie finde ich keine antwort auf meine dringende frage. also: ich werde 2 jahre eine berufsfachschule besuchen und dann zugelassen für die fachschule für sozialpädagogik meie frage ist nun, muss ich mein fachabitur machnemn oder kann ich ganz normal meine ausbildung als erzieherin machen oder wie läuft das???? ich hoffe echt das mir jemand helfen kann hab ganz schön bammel

#2 RE: Dringende frage zur ausbildung von Shani 03.08.2005 15:51

Huhu... :-)
Ich komme nun ebenfalls in die Oberstufe der FSP allerdings in NDS. Wir können auch machen, müssen aber nicht. Und Fachhochschulreife heissts bei uns... Zudem wird das Thema erst in der Fachschule relevant. Die Berufsfachschule hat mit dem, zumindest bei uns, nicht viel zu tun!

#3 RE: Dringende frage zur ausbildung von Nina 03.08.2005 10:02

Also ich bin zur zeit in der fachschule in NRW. Komme demnächst in die Oberstufe.
Bei uns is das so, dass die Leute, die *wollen*, Fachabi machen *können*.
Aber es muss keiner machen.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz