#1 RE: Jahresarbeit zum Thema Bewegung von Claudia 17.02.2001 12:28

Hiiiiiiiiiiilfe!!! Bin gerade noch am Überlegen, wie ich meine Jahresarbeit zum Thema Bewegung aufbaue!Weiß gerade überhaupt nicht,wie ich das anstellen soll!Hat jemand schon mal eine Jahresarbeit über dieses Thema geschrieben und kann mir hier weiterhelfen???? Würde mich sehr freuen!!!!

#2 RE: Jahresarbeit zum Thema Bewegung von Andrea 18.02.2001 17:39

>Hiiiiiiiiiiilfe!!! Bin gerade noch am Überlegen, wie ich meine Jahresarbeit zum Thema Bewegung aufbaue!Weiß gerade überhaupt nicht,wie ich das anstellen soll!Hat jemand schon mal eine Jahresarbeit über dieses Thema geschrieben und kann mir hier weiterhelfen???? Würde mich sehr freuen!!!!

Antwort:
Kommt drauf an wie du sie eingrenzen willst (so müssen wir das zumindest machen) aber empfehlen würde ich dir ein Buch über Motopädagogik. Da steht alles über Bewegung drin. Auch wäre als praktische Umsetzung eine Bewegungsbaustelle gut.

#3 RE: Jahresarbeit zum Thema Bewegung von Andrea 19.02.2001 12:56

>>Hiiiiiiiiiiilfe!!! Bin gerade noch am Überlegen, wie ich meine Jahresarbeit zum Thema Bewegung aufbaue!Weiß gerade überhaupt nicht,wie ich das anstellen soll!Hat jemand schon mal eine Jahresarbeit über dieses Thema geschrieben und kann mir hier weiterhelfen???? Würde mich sehr freuen!!!!
>Antwort:
>Kommt drauf an wie du sie eingrenzen willst (so müssen wir das zumindest machen) aber empfehlen würde ich dir ein Buch über Motopädagogik. Da steht alles über Bewegung drin. Auch wäre als praktische Umsetzung eine Bewegungsbaustelle gut.
Nimmst du auch dieses Thema?Ja, muß es auch eingrenzen!Weiß nur noch nicht wie!Dass mit der Bewegugnsbaustelle hab ich mir auch schon überlegt!Hast du ein gutes Buch über Motopädagogik?

#4 RE: Jahresarbeit zum Thema Bewegung von Andrea 19.02.2001 12:52

>>Hiiiiiiiiiiilfe!!! Bin gerade noch am Überlegen, wie ich meine Jahresarbeit zum Thema Bewegung aufbaue!Weiß gerade überhaupt nicht,wie ich das anstellen soll!Hat jemand schon mal eine Jahresarbeit über dieses Thema geschrieben und kann mir hier weiterhelfen???? Würde mich sehr freuen!!!!
>Antwort:
>Kommt drauf an wie du sie eingrenzen willst (so müssen wir das zumindest machen) aber empfehlen würde ich dir ein Buch über Motopädagogik. Da steht alles über Bewegung drin. Auch wäre als praktische Umsetzung eine Bewegungsbaustelle gut.
Nimmst du auch dieses Thema?Ja, muß es auch eingrenzen!Weiß nur noch nicht wie!
Dass mit der Bewegungsbaustelle hab ich mir auch schon überlegt!Hast du schon ein gutes Buch über Motopädagogik??

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz