Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 801 mal aufgerufen
  
 Unterstützung bei Hausarbeiten, Facharbeiten, Referaten...
Botholf


Beiträge: 1

23.03.2011 13:59
RE: Methodische Übung antworten

Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei eine methodische Übung vorzubereiten.
Ich möchte mit einem 7-jährigen Jungen unserer Einrichtung etwas basteln.
Hat da jemand gute Einfälle? Der Junge ist sehr kreativ und es kann ruhig auch
anspruchsvoller sein.

Grüßle

StevoBln



Beiträge: 4

23.03.2011 22:23
#2 RE: Methodische Übung antworten

Hallo,
ich finde es immer sehr bedenklich solche MÜ aus dem Ärmel zu schütteln. Den Kindern tut man damit keinen gefallen. Auch für dich als angehende Erzieherin bringen diese MÜ nur bedingt etwas. Da Du später im Beruf nicht einfach aus dem Bauch heraus arbeiten musst, sondern immer auf das individuelle Kind hin etwas anbietest was Du vorher durch Beobachtung und Dokumentation vorbereitet hast. Ich weiß nicht ob Du die Gelegenheit hattest den Jungen intensiv zu beobachten. Wenn ja, dann guck dir diese Beobachtungen und Dokumentationen an, finde das Thema des Kindes heraus und erarbeite eine MÜ. Ein Thema des Jungen ist ja die Kreativität, nun finde heraus ob es auch im künstlerischen Bereich ist. Ist es eher im darstellendem Bereich oder im mathematischen architektonischen Bereich, dann könnte es mit dem Basteln nicht so ankommen. Dann eher einen kleinen Sketch oder mit Ihm eine Sandburg, Legohäuser oder mit Bausteinen etc. etwas bauen. Frag doch auch einfach seine Erzieherin nach Beobachtungen, den Bildungsthemen des Kindes.
Du siehst es nicht gerade einfach ein Angebot auszuarbeiten, so wie Du es später im Berufsleben brauchst.

Ich hoffe Du hast hierdurch dennoch eine kleine Hilfe erhalten.

Gruß,

Stephan

Zitat
Gepostet von Botholf
Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei eine methodische Übung vorzubereiten.
Ich möchte mit einem 7-jährigen Jungen unserer Einrichtung etwas basteln.
Hat da jemand gute Einfälle? Der Junge ist sehr kreativ und es kann ruhig auch
anspruchsvoller sein.

Grüßle

Steffen ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2011 18:57
#3 RE: Methodische Übung antworten

Hallo, doch man lernt was! Und zwa rbeide Seiten. MAch doch mit dem Jungen einen Flaschengarten.
Glas, welches oben zugeschraubt werdenkann, unten etwas Kies rein, einen nYlonstrumpf drüberlegen, Erde drauf, Pflanze rein, anwässern und Decke drauf (Korkdeckel) Nun beginnt nach ien paar Tagen deine eigene kliene Welt zu funktionieren, Wasser verdunstet durch Sonneneinstrahlung, läuft über das Glas innen auf die Erde, wird aufgenommen bzw bei zuviel bleibt es unten imKees hängen. Fehlt Wasser, Deckel auf und erneut etwas angießen, dann wieder luftdicht verschließen.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen