Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.087 mal aufgerufen
  
 Forum für Studierende an Fachschulen für Sozialpädagogik
Mars Volta


Beiträge: 1

11.05.2009 16:46
RE: Studiengang: Erziehung und Bildung in der Kindheit antworten

Hallo alle zusammen!
Ich habe eine wichtige Frage bezüglich meiner beruflichen Zukunft.
Ich bin kurz davor, eine Zusage für einen Ausbildungsplatz als Erzieher an einer Fachschule in Hamburg zu bekommen. Allerdings bin ich momentan etwas zwiegespalten, da ich möglicherweise nach der Ausbildung und ein Paar Jahren Tätigkeit eine Fortbildung zum Kindertherapeuten machen möchte. Weiß jemand, ob dies mit dem relativ neuem Studiengang "Erziehung und Bildung in der Kindheit" (z.B. in Hamburg, HAW) möglich ist? Ich habe das Balint-Institut ins Auge gefasst. Oder ist ein Psychologie- oder Sozialpädagogik-Studium (oder Lehramt) die bessere Wahl? Als Sozialpädagoge, ist man da gut dran auf der Such nach einer Erzieherstelle?

Sorry für den Worteschwall - aber mit Fachkundigen darüber zu reden ist immer noch am besten!

claudia


Beiträge: 20

20.12.2009 15:25
#2 RE: Studiengang: Erziehung und Bildung in der Kindheit antworten

Hallo!

Ist deine Anfrage noch aktuell? Wohl eher nicht, deshalb erstmal nur ein paar Eckdaten.

Die Erzieherausbildung bringt dir gar nichts um die Weiterbildung zur "Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin" machen zu können. Als Zuganzgsvoraussetzung gilt ein Uni- oder FH-Abschluss. Welcher wird gerade neu verhandelt. Evtl. benötigt man einen Master, bisher reicht der Bachelor im Bereich Pädagogik, Sozialpädagogik, Lehramt oder eben Psychologie aus. Der von dir genannte Studiengang damit wohl ebenfalls.

Mit freundlichen Grüßen,
Claudia
:biggrin: Paedagogik-Klick.de - Portal für (zuk.) Fachkräfte und Eltern

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Umfrage Bachelorarbeit: zum Thema "Inklusion in der frühen und schulischen Bildung"
Erstellt im Forum Unterstützung bei Hausarbeiten, Facharbeiten, Referaten... von David33
1 26.07.2018 06:38
von aa (Gast) • Zugriffe: 65
Umfrage Bachelorarbeit: zum Thema "Inklusion in der frühen und schulischen Bildung"
Erstellt im Forum Forum für Studierende an Fachschulen für Sozialpädagogik von David33
3 07.09.2018 10:11
von cai123 • Zugriffe: 58
Wie leistet ihr im Kiga naturwissenschaftliche Bildung?
Erstellt im Forum Lernfeldkonzept von eger
1 29.08.2018 02:56
von henxi0548K • Zugriffe: 196
studiengang?
Erstellt im Forum Archiv Diskussionsforum von kathi
1 26.06.2007 20:50
von (Gast) • Zugriffe: 234
Studiengang "Bildung und Erziehung im Kindesalter" in Sachsen ane
Erstellt im Forum Archiv Diskussionsforum von Christina
0 31.10.2006 17:28
von (Gast) • Zugriffe: 213
Studiengang Early Education
Erstellt im Forum Archiv Diskussionsforum von Axel
5 27.05.2006 22:14
von (Gast) • Zugriffe: 246
Kann man als Erzieher in den Niederlanden oder in Belgien arbeiten?
Erstellt im Forum Archiv Diskussionsforum von Kolja Richter
2 16.12.2003 19:53
von (Gast) • Zugriffe: 4798
Erzieher nach Studienabbruch?
Erstellt im Forum Archiv Diskussionsforum von Janina
3 07.04.2003 16:02
von (Gast) • Zugriffe: 368
Uni Bremen Schließung Studiengang Sozialpädagogikg
Erstellt im Forum Archiv Forum für Studierende von Ute
0 15.12.2007 14:01
von (Gast) • Zugriffe: 261
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen